131 Treffer:
51. Kerstin Stegemann kandidiert nicht wieder  
Bistum Münster. Die Vorsitzende des Diözesankomitees der Katholiken im Bistum Münster, Kerstin Stegemann, wird im Mai 2022 nicht erneut für diese Position kandidieren. Stegemann war im Mai 2019 zur…  
52. Interview mit Kerstin Stegemann: Viel Spaß – aber auch viel Aufwand  
Kerstin Stegemann bei der Verleihung des Ehrenamtspreises 2021: Markus Nolte (li. Chefredakteur Kirche+Leben), Kerstin Stegemann (4. v.li., Diözesankomitee Münster) und Bischof Felix Genn überreichen den 2. Preis an Heike Kötterheinrich und Lena Dziuk. Bistum Münster. Die Vorsitzende des Diözesankomitees der Katholiken im Bistum Münster, Kerstin Stegemann, wird im Mai 2022 nicht erneut für diese Position kandidieren. Im Interview erklärt sie warum…  
53. Neue Partnerschaft aktuell nun online  
Liebe Freunde und Engagierte der Ghana-Partnerschaft, eine Woche lang durchreiste Bischof Richard Kuuia Baawobr das Bistum Münster. Im Rahmen des Monats der Weltmission war er Gast von…  
54. 21-10-07_Verbaendepapier__-_Ein_starkes_Stueck_Kirche_web.pdf  
DIE KATHOLISCHEN VERBÄNDE IM BISTUM MÜNSTER – EIN STARKES STÜCK KIRCHE! Impressum Herausgeber Druck Diözesankomitee der Katholiken im Bistum Münster Rosenstr. 17, 48143 Münster…  
55. Die katholischen Verbände im Bistum Münster - Ein starkes Stück Kirche!  
Die katholischen Verbände haben Anteil an der Sendung der Kirche. Das II. Vatikanum hat die Sendung der Kirche im Volk Gottes verortet und den katholischen Verbänden damit einen pastoralen Auftrag…  
56. HEREINGEZOOMT Aktuelle gesellschaftliche & (kirchen)politische Fragestellungen in Ghana  
13.12.2021, 18 – 20 Uhr // ZOOM Das Koordinierungsteam Ghana lädt die Partnerschaftsgemeinden und weitere Interessierte erneut zu einem online-Austausch ein. Verschiedene Ghana-Expert*innen werden…  
57. Erwartungen an den Synodalen Weg steigen - Stegemann optimistisch  
„Der Synodale Weg ist die letzte Chance für unsere Kirche, verlorenes Vertrauen zurückzugewinnen“, so sagen mache, die sich sichtbare Reformen wünschen. „Der Synodale Weg ist ein Holzweg“, so sagen…  
58. Vollversammlung: Sparen ja, aber nicht auf Kosten des Ehrenamtes  
Bistum Münster. Das Bistum Münster muss sparen. Und es muss sich verändern, um zukunftsfähig zu werden. Wie kann das Ehrenamt unter diesem Spar- und Reformdruck dennoch stark bleiben und sogar davon…  
59. „Vertrauen untergraben“ – Mitglieder der Synodalversammlung kritisieren Vatikan  
57 Mitglieder des Synodalen Weges haben sich vor Beginn der zweiten Synodalversammlung in Frankfurt in einer Erklärung mit dem Vatikan auseinandergesetzt. Sie kritisieren die Gründe, die Papst…  
60. Diözesankomitee und Bistum Münster ehren drei Gruppen mit dem Ehrenamtspreis 2021  
Drei Projekte haben den mit insgesamt 10.000 Euro dotierten Ehrenamtspreis des Bistums Münster und des Diözesankomitees der Katholiken erhalten. Bischof Felix Genn und Komitee-Vorsitzende Kerstin…  
Suchergebnisse 51 bis 60 von 131