Ghanabesuch gab Bistumsdelegation gute Ideen und Impulse

Voller Eindrücke und Ideen ist die dreiköpfige Delegation des Bistums Münster am 22. August 2015 von ihrem Besuch der Partnerdiözesen Damongo, Navrongo-Bolgatanga, Tamale, Wa und Yendi im Norden Ghanas zurückgekehrt.

Weitere Info

 

Schwerpunktthema "Gutes Leben für alle - Gerechtigkeit + Lebensstil"

Mit dem Schwerpunktthema "Gutes Leben für alle - Gerechtigkeit + Lebensstil" setzt das Diözesankomitee seine Auseinandersetzung mit Fragen der Gerechtigkeit und sein Engagement gegen Ungerechtigkeit, die das Zusammenleben der Menschen gefährdet, fort.

Weitere Info

 

Weltbischofssynode: Vorbereitungspapier veröffentlicht

Familie.

Unter dem Titel "Berufung und Sendung der Familie in Kirche und Welt von heute" wurde die offizielle deutschsprachige Fassung des Arbeitspapiers für die Ordentliche Bischofssynode über Ehe und Familie im Oktober 2015 veröffentlicht.

Weitere Info

 

Vollversammlung: Eine Frage der Glaubwürdigkeit

Foto: Paulwip / pixelio.de

Einen geänderten Umgang der katholischen Kirche mit wiederverheirateten Geschiedenen und Homosexuellen wünscht sich die Laienvertretung im Bistum Münster. Von Entscheidungen der Kirche zu diesen beiden Themen hinge auch die Glaubwürdigkeit der Kirche ab, ...

Weitere Info

 

Ratsentscheid zu Katholikentag: Diözesankomitee zeigt sich erleichtert

Komitee-Vorsitzende Notburga Heveling.

Erleichtert hat das Diözesankomitee der Katholiken im Bistum Münster auf den Grundsatzbeschluss des münsterschen Rates reagiert, einen Katholikentag im Jahr 2018 mit Sachleistungen zu unterstützen.

Weitere Info

 

Diözesankomitee trauert um Hugo Uebbing

Hugo Uebbing beim Neujahrsempfang 2015.

Hugo Uebbing, Mitglied im Vorstand des Diözesankomitees der Katholiken im Bistum Münster, ist am Sonntag (19.04.2015) im Alter von 59 Jahren im niederrheinischen Rees plötzlich an Herzversagen verstorben. Als Delegierter des Diözesanrates, dessen Moderator Uebbing war, ...

Weitere Info

 

Katholikentag: Winterkamp will das ganze Bistum begeistern

Domkapitular Dr. Klaus Winterkamp.

Das Bistum forciert die Vorbereitung des Katholikentags: Zum 1. April tritt Domkapitular Dr. Klaus Winterkamp (47), bislang Vorsitzender des Diözesancaritasverbandes, offiziell sein Amt als Diözesanbeauftragter für den Katholikentag 2018 in Münster an.

Weitere Info

 

Kirchenasyl ist Schutz vor Menschenrechtsverletzungen

Flüchtlingseinrichtung in Waltrop.

Das Diözesankomitee der Katholiken im Bistum Münster hat das Kirchenasyl gegen Kritik aus Reihen von Unionspolitikern verteidigt. Bei der befristeten Aufnahme von Flüchtlingen in kirchlichen Räumlichkeiten gehe es um den Schutz vor konkreten ...

Weitere Info

 

Pegida, Charlie Hebdo und das Konzil

Flüchtlinge.

"Die Kirche verwirft jede Diskriminierung eines Menschen und jeden Gewaltakt gegen ihn um seiner Rasse oder Farbe, seines Standes oder seiner Religion willen, weil dies dem Geist Christi widerspricht." (Zweites Vatikanischen Konzils, 1962-1965)

Weitere Info

 

Bundesministerin Hendricks beim Neujahrsempfang

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat die Laien in der katholischen Kirche aufgerufen, an einer gerechten Welt zu arbeiten, „die wir lebenswert hinterlassen können“. Die SPD-Politikerin sprach beim Neujahrsempfang des Diözesankomitees.

Weitere Info

 

Diözesankomitee
der Katholiken

Ise Kamp (Geschäftsführerin)
Rosenstr. 17, 48143 Münster
Tel.: 0251 495 17081
Fax: 0251 495 17083
dioezesankomitee@bistum-muenster.de




Gedanken zum Slogan